15.02.12 07:03 Uhr
 17.730
 

"Haudegen": Neuer Burger bei McDonald´s geht wortwörtlich in den Bauch

Der Sänger der Band "Haudegen" hat es geschafft einen Burger bei McDonald´s nach seinen Vorstellungen zu kreieren.

Der McHaudegen ist mit Schinken, Rindfleisch und einer Senf-Barbecue-Sauce ausgestattet. Ab April wird er für alle Kunden zum Kauf angeboten.

Um seine Begeisterung auszudrücken, lies der 33-jährige Sven sich sogar ein Bild des Burgers auf den Bauch tätowieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kohny123
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Tattoo, McDonald´s, Bauch, Burger
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

36 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2012 07:21 Uhr von Venytanion
 
+4 | -65
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.02.2012 08:03 Uhr von Venytanion
 
+1 | -56
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.02.2012 08:20 Uhr von Sanchopancho
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
hab auch einen tollen Link für euch http://www.ardmediathek.de/...
Kommentar ansehen
15.02.2012 08:29 Uhr von mappin
 
+9 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.02.2012 08:36 Uhr von Venytanion
 
+9 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.02.2012 08:51 Uhr von kostenix
 
+25 | -0
 
ANZEIGEN
lol: "Der Sänger der Band "Haudegen" hat es geschafft einen Burger bei McDonald´s nach seinen Vorstellungen zu kreieren."

das schafft sogar meine oma... er hat was einmaliges vollbracht...
Kommentar ansehen
15.02.2012 09:07 Uhr von BurnedSkin
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
@ mappin: "Haudegen ist eben nicht Mainstream genug ..."

Hallo? o_O Was mainstreamigeres als dieses Gekrächze nach Kameradschaft und Liebe gibt es ja wohl nicht; solche Texte findest Du sonst nur in der Volksmusik. Und wer "Haudegen" hört, der hört bestimmt auch "Unheilig" und die "Onkelz". -_-
Kommentar ansehen
15.02.2012 09:12 Uhr von Venytanion
 
+1 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.02.2012 09:13 Uhr von TeiresiasU
 
+11 | -18
 
ANZEIGEN
@BurnedSkin: Ey komm. Nichts gegen die "Onkelz". Wenn man das "Rechts-Kram"-Gelabere mal weglässt, sind schon einige anständige Lieder dabei.
Kommentar ansehen
15.02.2012 09:15 Uhr von BurnedSkin
 
+12 | -14
 
ANZEIGEN
Venytanion, TeiresiasU: "Achja, ich vergesse immer wieder das SN Leser so aufgeklärt und tolerant sind^^ ..."

Warum um alles in der Welt sollte man gegen schlechten Geschmack tolerant sein?

"Wenn man das "Rechts-Kram"-Gelabere mal weglässt, sind schon einige anständige Lieder dabei."

Äh ... nein.
Kommentar ansehen
15.02.2012 09:20 Uhr von Venytanion
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
@BurnedSkin: Über Geschmack lässt es sich immer gut streiten.^^
Kommentar ansehen
15.02.2012 09:36 Uhr von Horndreher
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Haudegen: klingt wie chartkompatible Onkelz. Mimimi Freiheit mimimi ich hab nen Burger bei McD ich hab das nicht für die PR gemacht Mimimiii Schwert.
Kommentar ansehen
15.02.2012 09:42 Uhr von Venytanion
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
@Horndreher: schau mal hier -> http://mundmische.de/...
Kommentar ansehen
15.02.2012 09:49 Uhr von Horndreher
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Venytanion: Ich weiß den Nickname hab ich ganz bewußt gewählt. Was willst du mir damit jetzt sagen? Das du nur weil jemand "deine Band" nicht gut findet den beleidigten Fanboy gibst?
Kommentar ansehen
15.02.2012 09:52 Uhr von Venytanion
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@Horndreher: ich bin nicht beleidigt.
ich finds heut nur lustig^^
die news hat ja bald mehr klicks wie eine apple news.
Kommentar ansehen
15.02.2012 10:05 Uhr von Horndreher
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Venytanion: Du bist beleidigt, das was du hier an den Tag legst nennt man passiv-aggressives Verhalten. Du versuchst mit kleinen Sticheleien dein Gegenüber zu provozieren und versteckst dich dabei hinter Verklausulierungen wie "Über Geschmack lässt es sich immer gut streiten.^^" Nur weil der Typ auf harten MAcker macht und gefühlte 50 mal pro Strophe das Wort Freiheit benutzt macht ihn das trotzdem nicht zum unmainstreamigen Rebellen und die Musik auch nicht weniger bedeutungslos.
Kommentar ansehen
15.02.2012 10:08 Uhr von Mister_Kanister
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
aha und? ich weis nedmal wer dieser sänger ist.. und jeder der genug leute überreden kann für seinen Burger zu stimmen gewinnt da.. ich hoffe der Burger schmeckt keinem!
Kommentar ansehen
15.02.2012 10:17 Uhr von Venytanion
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Horndreher: Ich danke Dir für die Einschätzung.
Kann sein das du Recht hast. Kann auch sein das heut einfach nicht mein Tag ist. Ich hoffe Du siehst mir das nach.
Kommentar ansehen
15.02.2012 10:21 Uhr von netzantichrist
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
am geilsten sind seine hände*lol*

HAUD EGEN

gott,wieeeeeeee primitiv....

warum nicht:

MUSI KEHR
HART ZVIR
UNSY MPAT
VOLL ASSI

????????????
Kommentar ansehen
15.02.2012 10:44 Uhr von kingoftf
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Gleich: unter diesem Thread war übrigens der folgende:

http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
15.02.2012 11:04 Uhr von DrGonzo87
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Naja Schlechter als die Musik von dieser "Band" kann der Burger wohl nicht sein.....
Kommentar ansehen
15.02.2012 11:16 Uhr von dommen
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Meine Fresse! Was soll denn der Scheiss hier bitte? Sind wir im Kindergarten, wo jeder den anderen mit Lächerlichkeiten zu übertrumpfen versucht (mein Legoturm ist halt höher als deiner)? Baaah also erhrlich, manchmal frag ich mich echt.... "Schlechter Geschmack", so eine Äusserung dürft ihr euch als Erwachsene echt nicht mehr erlauben, BurnedSkin/Horndreher, denn sie impliziert, dass allein EUER Geschmack den Masstab bildet, an dem sich alle Anderen gefälligst zu orientieren haben. Und alle, welche nicht den selben Musikgeschmack wie man selber teilen, als intolerante, geistig minderbemittelte Mainstreamfans hinzustellen, zeugt auch nicht gerade von geistiger Reife @Venytanion. Musik wird individuell auf der sinnlichen Ebene wahrgenommen, das kann man nicht ideologisch befrachten (ausser man ist rechts- oder linksextrem). Ich erachte seine Stimme zwar auch nicht als ästhetischen Hochgenuss aber mal ehrlich, es gibt WESENTLICH schlimmere Texte. Und jetzt ab in die Ecke und schämt euch gefälligst...!

[ nachträglich editiert von dommen ]
Kommentar ansehen
15.02.2012 11:27 Uhr von Venytanion
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@dommen: Ok, ich schäme mich. Aber nur ein bischen^^
Aber schon aufschlussreich wie schnell man an die Wand gedrückt wird ...
Kommentar ansehen
15.02.2012 11:42 Uhr von Holy-Devil
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Warum hat die News noch keiner gemeldet? Ist doch eine Ente.

Der Sänger der Band "Haudegen" hat es geschafft einen Burger bei McDonald´s nach seinen Vorstellungen zu kreieren.

Der McHaudegen ist mit Schinken, Rindfleisch und einer Senf-Barbecue-Sauce ausgestattet. Ab April wird er für alle Kunden zum Kauf angeboten.

Es ist überhaupt nicht raus, welcher Burger gewonnen hat. Also besteht die CHANCE dass hier der Burger gewinnt und dann in den Verkauf kommt.
Kommentar ansehen
15.02.2012 11:45 Uhr von bonsai1967
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
kindergarten: eh antichrist lern schreiben bevor du ein kom abgibst und wenn du die texte verstehen würdest ..dann hätteste eine andere meinung......................

Refresh |<-- <-   1-25/36   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?