14.02.12 19:55 Uhr
 175
 

Neue Hinweise auf "Medal of Honor 2" und "God of War 4" aufgetaucht

Es hat in den letzten Wochen immer wieder Gerüchte um die Existenz von "God of War 4" und "Medal of Honor 2" gegeben. "God of War 4" soll angeblich demnächst vorgestellt werden. EA hat schon Einladungen für die mögliche Vorstellung eines neuen "Medal of Honor"-Spiels verschickt.

Nun sind beide Spiele im Lebenslauf eines Grafikers aufgetaucht. David Thornfield heißt der Grafiker, der für beide Titel in Sachen MotionCapturing-Animator tätig gewesen sein soll.

Allerdings hat der Grafiker die Einträge in seinem Profil bei LinkedIn bereits entfernt. Electronic Arts oder Sony Computer Entertainment haben sich nicht offiziell zu der Sache geäußert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hinweis, Medal of Honor, God of War, Lebenslaf
Quelle: www.gamestar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2012 19:55 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Medal of Honor-Serie fand ich, auch wenn die Steuerung zum Teil ein wenig doof war, sehr genial.
Kommentar ansehen
14.02.2012 22:36 Uhr von Hodenbeutel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
God of War 4 wäre großartig, wäre sehr gespannt wie es nach dem dritten teil weiter geht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?