14.02.12 18:00 Uhr
 541
 

Whitney Houstons angenommenes Kind Nicholas Gordon trauert auf Twitter

Ein Mann namens Nicholas Gordon, 22, gab nun seine ganz innige und persönliche Trauer um seine Pflegemutter Whitney Houston auf Twitter bekannt. Die Webseite "Radar Online" meldete, dass Nick als kleiner Junge von Whitney aufgenommen wurde.

Als wäre der kleine Junge ihr eigener - so soll der Pop-Star Nicholas behandelt und für ihn gesorgt haben. Nick gab jetzt der Twitter-Gemeinde seine unendliche Trauer um "Mutter" Whitney zu verstehen.

Auch wenn es ihm nicht völlig gelang - er soll beim twittern "Legende" nicht korrekt geschrieben haben - postete er "Ruhe in Frieden". Ungewiss sei noch, ob er mit der leiblichen Tochter Bobbi Kristina gemeinsam am Grab stehen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Twitter, Trauer, Whitney Houston, Pflegekind
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerücht: Wurden Bobbi Kristina und Whitney Houston umgebracht?
Reisepass, Turnschuhe & Co.: Gegenstände von Whitney Houston werden versteigert
Erben empört: "The Voice" in USA lässt Whitney Houston als Hologramm auftreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2012 18:03 Uhr von Pils28
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wie Mediengeil ist das bitte auf Facebook: zu trauern?
Kommentar ansehen
14.02.2012 18:13 Uhr von End-Of-West
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Man trauert heute nur noch im Internet und nicht mehr real...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerücht: Wurden Bobbi Kristina und Whitney Houston umgebracht?
Reisepass, Turnschuhe & Co.: Gegenstände von Whitney Houston werden versteigert
Erben empört: "The Voice" in USA lässt Whitney Houston als Hologramm auftreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?