14.02.12 16:07 Uhr
 474
 

Konkurrent zum Golf Variant? Chevrolet zeigt in Genf eine Kombiversion des Cruze

Nachdem Chevrolet bereits eine vier- und eine fünftürige Version des Cruze im Angebot hat, schiebt der Hersteller nun den Kombi nach.

Der Cruze Station Wagon wird auf dem Autosalon Genf erstmals gezeigt werden und kann mit wahlweise drei Benzinern oder zwei Diesel geordert werden.

Sein Stauvolumen beträgt maximal 1.500 Liter und mit einer Außenlänge von knapp 4,70 Meter kommt er sogar dem VW Passat nahe. Dem kleineren VW Golf Variant könnte der neue Cruze Station Wagon also gefährlich werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Golf, Konkurrent, Genf, Chevrolet, Variant
Quelle: www.autofahrer-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Umwelthilfe arbeitet an absolutem Verbot aller Diesel-Fahrzeuge
EU will die Europamaut
SUV jetzt nur noch für "Bauern und Jäger"?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2012 17:03 Uhr von TheInfamousGerman
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
Konkurrent zum Golf Variant? Nein.
Kommentar ansehen
14.02.2012 18:29 Uhr von CommanderRitchie
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Konkurrent zum Golf Variant? Doch !!
Kommentar ansehen
14.02.2012 21:43 Uhr von fraro
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also: von hinten und der Linienführung sieht er schon mal gefälliger aus wie der Golf...Hat nicht so was "opahaftes" ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indien: Opiumsüchtige Papageien fallen über Schlafmohnfelder her
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
Schottland: Parlament beschließt neues Unabhängigkeitsreferendum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?