14.02.12 12:50 Uhr
 94
 

Auszeichnung für Schauspiel-Hund aus "The Artist"

Der Terrier Uggie erhielt das "Goldene Halsband" für seine Leistung im Film "The Artist".

Hierbei handelt es sich um einen neuen Filmpreis der zum ersten Mal verliehen wurde. Der Preis wurde vom Trainer des zehnjährigen Terriers entgegengenommen.

Auch schon letztes Jahr wurde Uggie ausgezeichnet und erhielt den "Palm-Dog Award". Aus Altersgründen zieht sich Uggie aber wohlverdient vom Film zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandra89
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hund, Auszeichnung, Schauspiel, Artist
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten
Schauspieler Ben Stiller und Ehefrau Christine Taylor trennen sich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2012 12:51 Uhr von sandra89
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Super Film mit super Hund! Unbedingt anschauen
Kommentar ansehen
14.02.2012 15:01 Uhr von End-Of-West
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja ja schenkt dem Tier doch gleich nen Bentley...

Kann er ja gut gebrauchen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Buhrufe und Pfiffe - Peinlicher Auftritt von Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?