14.02.12 12:34 Uhr
 444
 

"Mattscheibe"-Comeback? Oliver Kalkofe zeigt "Das wahre Wulff-Interview"

"Kalkofes Mattscheibe" flimmerte zuletzt vor vier Jahren im Fernsehen und nun scheint Comedian Oliver Kalkofe ein Comeback der Sendung zu planen.

Als erstes Teaser soll wohl der Clip "Das wahre Wulff-Interview" gelten, den man derzeit auf den Internetseiten von Sat1, ProSieben und Bild sehen kann.

Kalkofe ist hier in der Rolle von Ulrich Deppendorf und Bettina Schausten mit Christian Wulff zu sehen. Langfristig soll Kalkofe aber wieder in viele parodistische Rollen schlüpfen, hieß es von der Rat Pack Filmproduktion.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Interview, Comeback, Oliver Kalkofe, Mattscheibe
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helena Fürst attackiert Oliver Kalkofe nach Satire auf Facebook: "Arme Wurst"
Oliver Kalkofe, Joko & Klaas & Co. in Anti-AfD-Wahlwerbespot
Oliver Kalkofe nennt Böhmermann-Streit "unendlich dumm und nicht durchdacht"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2012 12:34 Uhr von mozzer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das Video leider nicht auf YouTube gefunden, deshalb erstaunlicherweise auf bild.de... http://www.bild.de/...
Kommentar ansehen
14.02.2012 13:51 Uhr von Haschbeutel
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Juhu! Endllich etwas Niveau wieder im Tv.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helena Fürst attackiert Oliver Kalkofe nach Satire auf Facebook: "Arme Wurst"
Oliver Kalkofe, Joko & Klaas & Co. in Anti-AfD-Wahlwerbespot
Oliver Kalkofe nennt Böhmermann-Streit "unendlich dumm und nicht durchdacht"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?