14.02.12 09:25 Uhr
 194
 

Genfer Salon: Mazda Takeri feiert Europapremiere (Update)

Nachdem er auf der Tokio Motor Show seine Weltpremiere feiern durfte, präsentiert der japanische Autobauer Mazda seinen viel bestaunten Takeri nun auch in Europa. Dieser wird auf dem Genfer Auto-Salon zu sehen sein.

Der Mittelklassewagen wird noch im laufenden Jahr zu den Händlern rollen und den eher biederen Mazda 6 ablösen. Mit seinem aggressiven und bulligen Design stehen die Chancen gut, der etablierten Konkurrenz Kunden abzujagen.

Unter der Haube bleibt ebenfalls nichts beim Alten. Neben neuen und zugleich sparsameren Diesel- und Benzinmotoren wird der Takeri über ein Bremskraftrückgewinnungssystem mit Kondensatoren statt wie bisher Akkus verfügen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Update, Mazda, Genfer Auto-Salon, Mazda 6, Mittelklasse-Wagen, Mazda Takeri
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2012 10:15 Uhr von Powerlupo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ist ja fast wie: das K.E.R.S. in der Formel 1 mit dem Bremskraftrückgewinnungssystem.

[ nachträglich editiert von Powerlupo ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?