14.02.12 07:02 Uhr
 4.277
 

Weltrekord: Dieser Mann wiegt 368 Kilo oder so viel wie 1.500 Stück Butter

Keith Martin ist 42 Jahre alt und wohnt in London in England. Nun trägt er einen neuen Weltrekord. Er ist mit 368 Kilogramm Gewicht der momentan schwerste Mann der Welt. Umgerechnet entspricht das 1.500 Stück Butter.

Bei einer Höhe von 1,80 Metern hat er einen BMI von 113,6. Der Normalwert läge in seinem Fall bei 21 bis 26. Morgens isst er acht Hot-Dogs, vier Scheiben Brot und zusätzlich noch mehrere Schinken-Sandwiches. Als Getränk gibt es süßen Kaffee.

Sein Mittagessen besteht aus Schokoriegeln, Kuchen, Keksen und ebenfalls Kaffee. Abends greift er im Schnitt zu zwei Braten mit Beilage oder 16 Würstchen mit Pommes. Er ist mittlerweile so bettlägerig, dass sich täglich vier Pfleger um ihn kümmern müssen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Großbritannien, Weltrekord, Kilo, Fettleibigkeit, Butter
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
Gin Tonic soll vor Mückenstichen schützen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2012 07:23 Uhr von Morf
 
+50 | -0
 
ANZEIGEN
so viel wie 15 Sack Zement so viel wie 1100 Becks Lemon so viel wie 3700 kleine Joghurts so viel wie 8700 Hefewürfel so viel wie 700000 Tictacs... möge sich nun jeder selbst aussuchen, was ihm am wenigsten dabei hilft sich vorzustellen wie beleibt der werte Herr ist...
Kommentar ansehen
14.02.2012 07:24 Uhr von Suzaru
 
+23 | -12
 
ANZEIGEN
Wie kann man sich nur so gehen lassen. Selbst wenn er 200kg abnimmt, ist er immernoch krankhaft fettleibig o.0

Immerhin schiebt er es nicht (wie viele Dicke) auf ein Drüsenproblem :D
Ich find das herrlich, wenn einem Dicke Leute erzählen das sie Wassereinlagerungen haben und Drüsenprobleme. Ja komm ist klar, von nichts kommt nichts. Wenn mein Körper täglich 2500 Kalorien benötigt, und ich nur 2000 zu mir nehme werde ich auch nicht mit Drüsenproblemen fett.

Wie war das noch gleich: Du bist nicht fett, nimm dir 2 Stühle und setz dich zu uns.
Kommentar ansehen
14.02.2012 07:33 Uhr von LimLim
 
+27 | -0
 
ANZEIGEN
wer kocht das für ihn? Oder wie zahlt man solche Unmengen an Nahrung???
Kommentar ansehen
14.02.2012 07:56 Uhr von dubberle
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Der Mann ist offenbar ziemlich hilflos. Wie kann der dann sein Gewicht halten bzw. noch weiter zunehmen? Irgendjemand muß ihm das Essen bringen, dann sollte der eben darauf achten, daß es genug ist um zu überleben aber nicht so viel, daß das Gewicht gehalten oder gar noch vermehrt wird.

An solchen Extremen ist nie der Dicke alleine Schuld.
Kommentar ansehen
14.02.2012 08:03 Uhr von saber_
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
ich wuerde solchen leuten schoen ne ansage machen:

waehrend den naechsten 2 jahren wird dir taeglich die hilfe gekuerzt - wenn du nach 2 jahren nicht selber fuer dich sorgen kannst -> pech!

hoert sich jetzt radikal an, aber kann ja nicht sein das ein mensch soviel pflegepersonal fuer sich beansprucht ... es gibt noch andere menschen auf der welt!

und wenn er sich nicht selber helfen will, warum sollte es dann jemand anderes fuer ihn tun?
Kommentar ansehen
14.02.2012 08:29 Uhr von ishariot
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Tjo wenn man so ein Gewicht halten möchte, muss man auch mal essen wenn man kein Hunger hat.
Kommentar ansehen
14.02.2012 08:54 Uhr von rubberduck09
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Djerun: Irgendwie kam mir grad die Idee:

Bei so viel übriger Haut finden sich sicher ein- oder mehrere Verbrennungsopfer, die kompatibel sind für eine Spende...
Kommentar ansehen
14.02.2012 09:16 Uhr von Ali Bi
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ähmmmm und wo sind hier die Titten? Dachte CRUSHIAL is nen Garant für Titten?
Kommentar ansehen
14.02.2012 09:40 Uhr von Phillsen
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ali Bi: DER Typ hat doch Titten.
Kommentar ansehen
14.02.2012 10:26 Uhr von scRs
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was wollt ihr denn alle, der Kerl in dem Bericht chillt halt auf sein Leben :D :D
Kommentar ansehen
14.02.2012 11:12 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der: wiegt nicht nur wie 1500 Stück Butter, der isst die jeden Tag
Kommentar ansehen
14.02.2012 12:51 Uhr von CarlZeiss
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
boah: Ich hasse so Menschen! Was der weg frisst reicht für Ne ganze Familie zum überleben .den sollte man in seinem Bett verrotten lassen
Kommentar ansehen
14.02.2012 12:51 Uhr von CarlZeiss
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
boah: Ich hasse so Menschen! Was der weg frisst reicht für Ne ganze Familie zum überleben .den sollte man in seinem Bett verrotten lassen
Kommentar ansehen
14.02.2012 13:05 Uhr von Floppy77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glaub da fehlen ihm dann aber 7 Kilo. 1500 Stück: Butter wiegen 375 Kilo oder er wiegt soviel wie 1472 Stück Butter.

Solche Vergleiche sind total bescheuert, welcher Mensch weiss schon wieviel 1500 Stück Butter ist, wenn er nicht grad in der entsprechenden Fabrik arbeitet?
Kommentar ansehen
14.02.2012 13:09 Uhr von Aratie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@morf: Ich nehm die Tictacs. Find die Zahl am geilsten^^

Ansonsten gilt auch bei diesem Opfer mal wieder: Entweder Abnehm- oder Sterbehilfe...
Sowas ist kein Leben das ist auf Kosten anderer vegetieren...
Kommentar ansehen
14.02.2012 13:50 Uhr von SN_Spitfire
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Dem sollte: man den Magen auf Darmgröße verkleinern, dann geht alles ganz schnell seinen Gang. Eine bessere "Diät" gibt es für den nicht.
Kommentar ansehen
14.02.2012 13:51 Uhr von readerlol
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann herzlichen glückwunsch
Kommentar ansehen
15.02.2012 12:27 Uhr von J4ck3D
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
soll er in seinem elend verrecken oder besser schlachten und den tieren verfüttern dann hat das ganze gemeste vielleicht noch einen sinn gehabt
Kommentar ansehen
16.02.2012 00:50 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vier Pfleger? Wow, Respekt. Endlich mal jmd. der Arbeitsplätze schafft! Von dem können sich unsere Politiker so einiges abschneiden!
Das mit dem Buttervergleich ist aber echt nich nett, Fett ist nicht gleich Fett. Wenn das der Zentralrat der Fettsäuren mitbekommt, gnade dir Gott, Crushial!
Kommentar ansehen
23.02.2012 09:54 Uhr von Miem
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Diät: bringt alleine auch nicht viel. Hier ist drigend ne Psychotherapie nötig. Das macht ja kein Mensch freiwillig, weil er sich sowas antun will, da spielt die Psyche schon eine starke Rolle. Bei diesem Mann ist der Auslöser ja bekannt, der Tod seiner Mutter. Wenn man ihm hilft, das zu verarbeiten, muss sich die Psyche nicht mehr hinter dem Fett verstecken und dann nimmt er ganz von alleine ab.

Und mit "gehenlassen" hat das auch nichts zu tun. Oder muss ich annehmen, dass jeder Mensch so dick werden würde, wenn er sich nicht ständig zurückhalten würde?

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?