13.02.12 22:13 Uhr
 264
 

Münster: Weihnachtsmann fährt über den zugefrorenen Aasee

Am heutigen Montag war auf einmal der Weihnachtsmann auf der Eisfläche des Aassees in Münster (Nordrhein-Westfalen) unterwegs.

De Weihnachtsmann, der von Helmut Robers (53 Jahre/Südlohn) verkörpert wird, war in der Adventszeit fast jeden Tag in Münster aktiv, wobei er hauptsächlich auf dem Prinzipalmarkt unterwegs war.

Der 53-Jährige begründete seine heutige Aktion damit, dass er sich über den Schnee gefreut habe und der habe im Dezember gefehlt. Jetzt wollte er "den Kindern eine Freunde machen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schnee, Münster, Weihnachtsmann, Aasee
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genf: Toilette von Bankfiliale wegen Schnipseln von 500-Euro-Scheinen verstopft
Ludwigshafen: Mann schlägt aus Wut über Kücheneinbau diese kurz und klein
Berliner Senat fragt in Umfrage sexuelle Orientierung bei Lehrern ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?