13.02.12 20:42 Uhr
 101
 

Verden: Fahranfängerin bei Crash gegen Baum schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich am heutigen Montagmorgen eine 19 Jahre alte Fahranfängerin bei einem schweren Verkehrsunfall im niedersächsischen Verden zu.

Diese war mit ihrem PKW frontal gegen einen Baum geprallt. Sie habe sich verschalten und dann erschrocken das Lenkrad verrissen, gab sie später an.

Sie musste in ein Krankenhaus gebracht werden, an ihrem Wagen entstand Totalschaden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Baum, Crash, Autounfall, Verden
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
Prozess um digitalen Nachlass: Muss Facebook Konto von toter Tochter freigeben?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2012 20:48 Uhr von End-Of-West
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Oh Mann die hätte mal lieber bei Lippgloss und Pille bleiben sollen!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Polizei führt zehn Jahre alten autistischen Jungen in Handschellen ab
Kriminalstatistik: Deutliche Steigerung der Ausländerkriminalität
"FAZ"-Initiative will Bundestagswahlbeteiligung auf 80 Prozent hieven


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?