13.02.12 20:01 Uhr
 186
 

Media Control verzeichnet die 100-fache Zahl an Whitney-Houston-Downloads wie sonst

Die Media Control GfK International GmbH hat nach dem Tod der Pop-Diva Whitney Houston einen Anstieg der Downloadzahlen festgestellt.

Demnach wurden 100 Mal mehr Downloads getätigt als am Tag davor. Das Album "The Ultimate Collection" ist der Spitzenreiter der Downloads.

Der "Bodyguard"-Song "I Will Always Love You" führt die Liste der Single-Downloads an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pikatchuu
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Download, Zahlen, Whitney Houston, Media Control
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerücht: Wurden Bobbi Kristina und Whitney Houston umgebracht?
Reisepass, Turnschuhe & Co.: Gegenstände von Whitney Houston werden versteigert
Erben empört: "The Voice" in USA lässt Whitney Houston als Hologramm auftreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2012 21:44 Uhr von mike19
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch kein Wunder: Als Michael Jackson starb, wurden extrem viele Platten verkauft. Als Amy Winehouse starb, wurden extrem viele Platten verkauft. Und nein, ich werde nicht auch auf den Zug aufspringen, denn leider macht sich mit toten Popstars das meiste Geld.

Wie Jackos Vater erst meinte: "Tot ist er mehr wert als lebendig". Aus wirtschaftlicher Sicht hat er leider Recht.
Kommentar ansehen
13.02.2012 21:54 Uhr von Prachtmops
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
das ist die zukunft! wer viel verkaufen möchte, braucht als musiker nur mal schnell über die klinge springen oder seinen tot vortäuschen... und schon hat man wieder dick gefüllte taschen.

und nein ich will damit keine theorie ausbuddeln, sondern nur sagen: nur ein toter musiker ist erfolgreich

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerücht: Wurden Bobbi Kristina und Whitney Houston umgebracht?
Reisepass, Turnschuhe & Co.: Gegenstände von Whitney Houston werden versteigert
Erben empört: "The Voice" in USA lässt Whitney Houston als Hologramm auftreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?