13.02.12 18:14 Uhr
 811
 

Heidelberg: Pinguin treibt auf Eisscholle im Neckar - Es war ein Stofftier

Ein Pinguin hat jetzt in Heidelberg für reichlich Verwirrung gesorgt. Dieser trieb nämlich auf einer Eisscholle den Neckar hinab.

Eine Passantin sah dies und rief die Polizei. Zudem dachte sie, es handele sich bei dem Tier um einen Hund. Den gerufenen Beamten wurde schnell klar, das es sich um einen Königspinguin handelt.

Doch dann Entwarnung. Es handelte sich lediglich um ein Stofftier. Unbekannte Spaßvögel hatten das Tier auf ein Stück Styropor geklebt und auf den Fluss gesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Heidelberg, Pinguin, Neckar, Stofftier, Eisscholle
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Slowenien: Streusalz mit Schinkenduft macht Hunde völlig verrückt
Polizei kann Bandenchef wegen Kothäufchen neben Tatort ermitteln
Weil am Rhein: Mit Haftbefehl Gesuchter stellt sich wegen frostiger Kälte Polizei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Fans empört über neues Logo von Rekordmeister Juventus Turin
Slowenien: Streusalz mit Schinkenduft macht Hunde völlig verrückt
AfD-Politiker Björn Höcke bezeichnet Holocaust-Mahnmal als eine "Schande"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?