13.02.12 15:50 Uhr
 655
 

Acta-Abkommen: Bundesregierung überhört Demonstranten

Die Bundesregierung reagiert auf die Acta-Demonstrationen unbeeindruckt. Viele CDU-Politiker zeigen jetzt die "Pro-Acta-Flagge". Mit den Befürchtungen hinsichtlich der Einschränkung von Freiheitsrechten im Netz möchte man sich nicht auseinandersetzten.

Regierungssprecher Steffen Seibert bleibt beispielsweise unbeeindruckt: Der Vertrag sei "notwendig und richtig" und bringe "keine der Gefahren mit sich, die derzeit beschworen werden".

Auch Unions-Fraktionsvize Günter Krings (CDU) kritisiert: "Wenn aus Deutschland das Signal ´Wir wollen ACTA nicht!´ kommen würde, wäre das für den Schutz geistigen Eigentums weltweit fatal".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Herzdieb
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Demonstration, Bundesregierung, Abkommen, ACTA
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2012 15:50 Uhr von Herzdieb
 
+8 | -16
 
ANZEIGEN
In der Quelle stehen natürlich weitere atemberaubende Informationen.


Schade, dass wir solche am Volk vorbei regierende Politiker in der Bundesregierung sitzen haben.
Manchmal frage ich mich wer diese Leute eigentlich wählt..
Kommentar ansehen
13.02.2012 15:52 Uhr von End-Of-West
 
+26 | -1
 
ANZEIGEN
Was wird auch protestiert rein ins Parlament, alle fesseln und verbrennen...kein Disput!
Kommentar ansehen
13.02.2012 15:54 Uhr von kingoftf
 
+25 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso wundert: mich das nicht, die Bundesregierung überhört doch auch die Wähler schon seit Ewigkeiten, und zum Thema Acta wissen diese Noobs doch genauso viel wie der Papst vom Gangbang
Kommentar ansehen
13.02.2012 16:05 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
"Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?" - Bertolt Brecht


Und wir wollen ACTA nicht!
Und wir wollen euch nicht!
Nichts als Verachtung hat diese Regierung verdient!

Leider ist dieses Land Obrigkeitshörig wie eh und je.
Sie richten die Waffen aufs Volk, und das schreit "Feuer!".

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
13.02.2012 16:09 Uhr von Madam_Sprout
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
Typisch CDU, zu vergreist um mit dem Internet umgehen zu können wollen sie allen anderen das auch gleich verbieten.
Frei nach dem Motto "Früher sind unsere Kinder auch ohne Internet groß geworden".

FDP ist raus, CDU ist die nächste, so ein shit gehört bestraft.
Piraten in den Bundestag!
Kommentar ansehen
13.02.2012 16:39 Uhr von Golan
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
CDU, lol: Dass diese Tattergreise von der Meinung des Volkes "unbeeindruckt" ist sind wir ja schon gewohnt.

Wir sind eben zu dumm um die Notwendigkeit einer Zensur zu verstehen...
Kommentar ansehen
13.02.2012 16:57 Uhr von zocs
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das Maß: Die News der Assis, die gelangeweilen Hartz IV´ler, die hier völlig krankes Zeug und meist noch bescheurt geschrieben, über uns gießen, gehen mir echt auf den Zeiger.

Shorty, crusial und auch der neue "Herzdieb" sind für mich Menschen mit einem IQ unterhalb ihrer Körpertemperatur.
Sie meinen, sie wären die Helden, um von Shortnews soviele Punkte zu bekommen, das sie ne tolle Mütze erstehen.
Also wird jeder Blödsinn gepostet, den sie in ihrer Langeweile finden.
Die haben wohl ein sehr trostloses Leben und verursachen ein riesen Grundrauschen, was die Spinner hier fabrizieren.

Leider tut ShortNews nix gegen solche Fakes und Spinner.
Kommentar ansehen
13.02.2012 17:04 Uhr von Herzdieb
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Wir sollte es wie die Athener machen. Alles abfackeln.. zumindest in Nähe des Bundestages.. den falschen kann man ja garnicht treffen!
Kommentar ansehen
13.02.2012 17:13 Uhr von Sonny61
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Blos gut das wir keine Demokratie haben im Land dulden, denn dann sehe dann irgendwie anders aus!
Kommentar ansehen
13.02.2012 17:13 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
CDU-Wähler könnten hier ja mal ihren Namen, Adresse mitsamt Foto posten.
Das ist es doch was ihr wollt, oder nicht?
Kommentar ansehen
14.02.2012 08:33 Uhr von BRILLOCK2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
für die Leute,die nicht genau wissen,was ACTA ist.Bitte ein bissel runterscrollen,da ist ein schönes video dazu.


http://alles-schallundrauch.blogspot.com/...

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?