13.02.12 15:43 Uhr
 81
 

Lotto: Zwei hohe Gewinne gehen ins Münsterland

Beim Samstagslotto hatten fünf Tipper jeweils die sechs Richtigen. Jeder der erfolgreichen Lottospieler bekommt 378.394,30 Euro ausgezahlt. Einer der Gewinner kommt aus dem Raum Coesfeld (Münsterland / Nordrhein-Westfalen). Er hatte 3,50 Euro eingesetzt.

Der Lotto-Jackpot wurde dagegen nicht geknackt.

In der Zusatzlotterie Spiel 77 konnten zwei Tipper, einer aus dem Raum Münster (Nordrhein-Westfalen) und einer aus Baden-Württemberg abräumen. Jeder erhält dafür 777.777 Euro. Der Gewinner aus dem Münsterland hatte einen Tippschein im Wert von 20 Euro abgegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Gewinner, Glück, Ziehung, Spiel 77
Quelle: www.isa-guide.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?