13.02.12 13:25 Uhr
 221
 

Schaf liebt Reh in China: Kurioses Liebespaar wird am Valentinstag "verheiratet"

Seit einer Weile sind sie die Stars des chinesischen Zoos im Kunming-Park: Der Schafsbock "Changmao" (zu deutsch "langes Fell") und sein geliebtes Reh "Chunzi" ("Pur").

Nun soll das ungewöhnliche Liebespaar am morgigen Valentinstag auch ganz offiziell "verheiratet" werden: Hochzeitsgäste müssen für das Spektakel allerdings acht Euro Eintritt zahlen.

Die Zoopfleger gaben dem kuriosen Paar irgendwann nach, denn anfangs versuchte man sie noch zu trennen: Aber der Bock randalierte so lange, bis man ihn wieder zu seinem Reh brachte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schaf, Valentinstag, Reh, Kurioses, Liebespaar
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen
Delta-Airlines-Maschine: Passagier findet geladene Waffe auf Bordtoilette

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christine Kaufmanns Beerdigung wegen Familienstreit bis auf weiteres verschoben
Auschwitz-Komitee hält Papst-Vergleich von KZ und Flüchtlingscamps für "legitim"
Chile: Freund von Arturo Vidals Schwester mit sechs Schüssen in Auto getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?