13.02.12 11:25 Uhr
 385
 

München: Massenschlägerei am Stachus

In München hat es am Samstag eine Massenschlägerei auf dem Stachus gegeben. Mehrere Personen lieferten sich eine handfeste Auseinandersetzung aus bisher noch unbekannten Gründen.

Nach Eintreffen der Polizei flüchteten die Störenfriede. Zwei Schläger konnten von den Beamten gestellte werden, einer von ihnen wurde festgenommen.

Beide Personen hatten sich leichte Verletzungen zu gezogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, München, Schlägerei, Prügel, Massenschlägerei
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Regensburg: Verhafteter Oberbürgermeister wird nicht aus U-Haft entlassen