12.02.12 18:46 Uhr
 145
 

"Amnesia: The Dark Descent": Kommt ein zweiter Teil des Horrospiels?

Spiele-Entwickler Frictional Games hat ein neues Projekt angekündigt. Dieses soll etwas mit dem Erstlingswerk der Entwickler zu tun haben - dem Horrorspiel "Amnesia: The Dark Descent!".

"Amnesia: The Dark Descent" wurde insgesamt mehr als 400.000 mal verkauft. In dem Spiel lautet die Devise: weglaufen statt Konfrontation.

Die Spieler dürfen sich wohl auf eine Fortsetzung des Spiels freuen, hat der Entwickler doch eine Internetseite "Next Frictional Game" gestartet. Genaue Informationen zu dem neuen Projekt gibt es aber noch nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Horror, Fortsetzung, Gaming
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen
Finale von "The Voice Kids" mit Zuschauerrekord
Kolumbien: Rapper Wiz Khalifa raucht Joint an Grab von Drogenbaron Pablo Escobar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2012 18:59 Uhr von ShadowDriver
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
wäre: sehr genial! Eines der besten Horror Games EVER

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht
USA: 16-Jähriger schießt Mädchen wegen zu vieler Snapchat-Nachrichten in Kopf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?