12.02.12 18:12 Uhr
 147
 

Bonner Karneval: Betrunkener Jeck (20) beißt Fahrer des Prinzenpaares

Einen kuriosen Vorfall meldet die Bonner Polizei mitten im Karneval. In der ehemaligen Bundeshauptstadt wurde der Busfahrer des Bonner Prinzenpaares von einem alkoholisierten Narren attackiert und gebissen.

"Der Busfahrer wurde vom alkoholisierten Jecken am Hals gepackt und in sein Ohr und in die Hand gebissen.", sagte ein Polizeisprecher.

Die Polizei konnte den Übeltäter jedoch schnappen und ihn in eine Ausnüchterungszelle unterbringen. Er wies einen Alkoholgehalt von 1,78 Promille auf.