12.02.12 15:53 Uhr
 54
 

Fußball/2. Bundesliga: SpVgg Greuther Fürth fegt den SC Paderborn vom Platz

In einem Sonntagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte die SpVgg Greuther Fürth den SC Paderborn deutlich mit 5:1 (3:1). 9.000 Besucher waren ins Stadion gekommen.

Schon zur Pause führten die Gastgeber durch die Tore von Gerald Asamoah (6. und 45.+2), sowie Florian Mohr (Paderborn), der den Ball in der elften Minute im eigenen Tor versenkte. Gleich zu Beginn der Partie hatte Nick Proschwitz (5.) zunächst die Gäste in Führung gebracht.

In der zweiten Halbzeiten machten dann Olivier Occean (47.) und Mergim Mavraj (57.) mit ihren Treffern zum 5:1 den Sieg endgültig klar. Damit stehen die Fürther vorläufig auf Platz eins.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: 2. Bundesliga, SpVgg Greuther Fürth, SC Paderborn, Kantersieg
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?