12.02.12 13:37 Uhr
 353
 

Whitney Houston: Medikamente im Hotelzimmer gefunden

Noch ist nicht klar, ob Whitney Houston doch an Alkohol oder Drogen gestorben ist. Jedoch wurden mittlerweile verschreibungspflichtige Medikamente in ihrem Hotelzimmer gefunden.

Weiter ist es jedoch auch möglich, dass sie in der Badewanne schlicht und einfach ertrunken sei, so verschiedene Vermutungen.

Am Donnerstag bei einer Probe habe sie laut Augenzeugen stark verschwitzt gewirkt und nach Alkohol und Zigaretten gestunken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: