12.02.12 09:49 Uhr
 1.037
 

Fußball: Handschlag verweigert - Luis Suarez sorgt erneut für Eklat

Luis Suarez vom FC Liverpool wurde im vergangenen Jahr vom englischen Fußballverband für acht Spiele gesperrt und zu einer Geldstrafe in Höhe von 48.000 Euro verurteilt, weil er Patrice Evra von Manchester United mehrfach als "Neger" bezeichnet hat (ShortNews berichtete).

Nun sorgte Suarez aber erneut für einen Eklat. Am gestrigen Samstag traf der FC Liverpool auf Manchester United. Bevor Fußballspiele in England beginnen, geben sich die Spieler der Mannschaften obligatorisch gegenseitig die Hand.

Dabei verweigerte Suarez jedoch den Handschlag mit Evra. Evra reagierte auf die Geste sehr empört.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Eklat, Luis Suarez, Handschlag
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Auftragsmörder von Pablo Escobar grüßt Luis Suarez auf Twitter
Fußball: Luis Suarez wieder in Nationalteam - "werde intelligenter sein"
Fußball: Pep Guardiola will angeblich Luis Suarez zu Manchester City locken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2012 09:57 Uhr von Borgir
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Warum: regt sich Evra über diesen Idioten denn so auf? Soll er ihn doch machen lassen. Mit seinem Verhalten schießt sich Suarez doch selbst ins Aus, wo er auch hingehört.
Kommentar ansehen
12.02.2012 12:31 Uhr von can1971
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
richtig so dem Evra würd ich auch nicht die Hand geben... eine Memme ist das, gleich rumheulen weil er angeblich beleidigt wurde!! In Uruguay ist "Negro" kein Schimpfwort !! Und wenn, muss so ein Spieler da drüberstehen!
Kommentar ansehen
12.02.2012 14:19 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: suarez scheint seine hand öfter "nicht unter kontrolle" zu haben
http://www.youtube.com/...

einer der ganz grossen unter den unsportlichen :D
Kommentar ansehen
12.02.2012 14:32 Uhr von DieHunns
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@ DerBelgarath: Falsch, in einem Spiel muss man sich die Hand geben, aus Respekt, da spielt auch keine Rolle wer mit wem nicht kann. Das hat nichts mit "freiem Land" zu tun, verdreh mal nicht die Tatsachen hier.
Kommentar ansehen
12.02.2012 15:07 Uhr von sicness66
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Hier gehts um Sport und nicht Politik. Und da spielt Respekt eine große Rolle. Und wenn ich dem einem Gegenspieler nicht entgegen bringen kann, hab ich dort nichts zu suchen. Wir sprechen hier auch gerne immer wieder von Vorbildwirkung.

Dass man dann andere Spieler noch wegen ihrer Hautfarbe beleidigt, zeugt zusätzlich vom Niveau des Spielers...
Kommentar ansehen
12.02.2012 15:30 Uhr von pLu3schba3R
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
neger ist doch kein schimpfwort nigger im englischen vielleicht ... aber neger ?!?!?! wasn hier nur los ... ich sage heute noch morenkopf zu schokoküssen ... selbst in medizinbüchern steht noch heute das wort neger drin ...

[ nachträglich editiert von pLu3schba3R ]
Kommentar ansehen
12.02.2012 16:53 Uhr von ghostinside
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
pLu3schba3R: Immer diese dämlichen Rechtfertigungsversuche. Es geht nicht darum, was das Wort heisst, sondern was es bedeutet. Neger stellt eben die Abwertung von schwarzen Menschen dar und ist deshalb als Schimpfwort anzusehen. Genauso gilt Ossi oder Wessi bei vielen Menschen auch als Schimpfwort, weil voreingenommene Eigenschaften unterstellt werden.

Suarez Verhalten ist einfach nur dumm.

[ nachträglich editiert von ghostinside ]
Kommentar ansehen
12.02.2012 17:02 Uhr von pLu3schba3R
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
also wenn ich sage schwarzer (was er ja ist) ist das nun weniger schlimm oder schlimmer ... oder maximalpigmentierter ?!?! ... ihr habt alle so einen an der waffel ... unfassbar ... man kann sich auch an allem hochziehen ...
Kommentar ansehen
12.02.2012 18:01 Uhr von sicness66
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@pLu3schba3R: Du hast es nicht verstanden. Es geht nicht um die äußerliche Beschreibung von Evra, sondern das was dieses Wort in seiner ganzen Fülle bedeutet. Natürlich kennen alle die Übersetzung des Wortes Neger, aber dieses Wort ist gefüllt mit historischen Eigenschaften, die diesem Wort eine abwertende Bedeutung zukommen lassen.

Wie ghostinside schon schrieb, funktioniert das auch bei anderen Begriffen. Zum Beispiel das Wort "Krüppel". Für sich genommen hat das Wort nur beschreibenden Charakter. Ist aber durch seine Bedeutung heute ein Schimpfwort.

Ein Wort ist nicht immer ein Wort.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Auftragsmörder von Pablo Escobar grüßt Luis Suarez auf Twitter
Fußball: Luis Suarez wieder in Nationalteam - "werde intelligenter sein"
Fußball: Pep Guardiola will angeblich Luis Suarez zu Manchester City locken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?