12.02.12 09:29 Uhr
 2.335
 

Finanzminister Markus Söder schoss bei Fastnacht den Vogel ab: Er kam als Punker

Finanzminister Markus Söder von der CSU besuchte vor wenigen Tagen die "Fastnacht in Franken". Mit seinem Kostüm schoss er dabei den Vogel ab.

Er verkleidete sich als Berliner Punker mit rot-weißem Franken-Irokesen. Auch Ministerpräsident Horst Seehofer konnte seinen Augen kaum glauben, als er Markus Söder sah. Seehofer selbst verkleidete sich allerdings nicht, weil er angeblich keine Zeit hatte, sich umzuziehen.

Aber auch Landtagspräsidentin Barbara Stamm von der CSU war ein Hingucker. Sie verkleidete sich als Kaiser Franz Joseph von Österreich. Ihre Tochter Elisabeth stellte dabei Sissi dar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vogel, Finanzminister, Markus Söder, Fastnacht
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Politiker Markus Söder: "Kirchen sollten keine Ersatzparteien sein"
CSU-Chef Horst Seehofer kanzelt Finanzminister Markus Söder harsch ab
Umfrage: Nur 28 Prozent der Bayern für Markus Söder als Ministerpräsident

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2012 09:55 Uhr von fromdusktilldawn
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
.........*gähn*, ....wen interessiert es schon wie/wo die herren sich vergnügen
Kommentar ansehen
12.02.2012 09:59 Uhr von netzantichrist
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
für opi crushial sind das natürlich "Punker",genau,
gott,du notgeiler spießbürger...
Kommentar ansehen
12.02.2012 11:07 Uhr von Wurstachim
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ist doch mal nen ulkiger PR gag
Kommentar ansehen
12.02.2012 11:32 Uhr von Serverhorst32
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
bei der schlechten Politik wäre es toll wenn er abgeschossen wird und tatsächlich als Punker am Bahnhof steht und um 1€ betteln muss.
Kommentar ansehen
12.02.2012 12:24 Uhr von Noseman
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Da hat die BILD wieder Scheisse gebaut: Elisabeth = Sissi; schon klar.

Aber nur im historischen Original; die hier gemeinte Landtagsabgeordnete der Grünen (Tochter von Landtagspräsidentin Barbara Stamm/CSU) heisst Claudia, nicht Elisabeth.
Kommentar ansehen
12.02.2012 14:33 Uhr von requato