12.02.12 09:25 Uhr
 18.218
 

Unglaubliche Grafik: Unreal Engine 4 soll die Welt schocken (Update)

Im vergangenen Jahr präsentierte Epic Games eine Tech-Demo, die auf der Unreal Engine 3 basiert und zeigen sollte, wie man sich ungefährt die Unreal Engine 4 vorstellt. Eine offizielle Vorstellung der echten Unreal Engine 4 und der richtigen Grafik steht jedoch noch aus (ShortNews berichtete).

Epic-Gründer Mark Rein erklärte nun, dass die Vorstellung der High-Tech-Engine noch dieses Jahr erfolgen und grafisch alles bisher da gewesene in den Schatten stellen soll. Seiner Meinung nach wird die Welt von der Grafikgewalt schockiert sein.

"Alle werden später dieses Jahr schockiert sein, wenn sie die Unreal Engine 4 und die Tiefe der Effekte sehen werden", sagte er überzeugt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Welt, Grafik, Unreal, Engine
Quelle: www.computerbase.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen
Auswertung: Was Pegida-Fans auf Facebook gefällt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2012 09:27 Uhr von netzantichrist
 
+56 | -2
 
ANZEIGEN
fassungslos bin ich,wie schlecht und falsch eine überschrift sein kann...

[ nachträglich editiert von netzantichrist ]
Kommentar ansehen
12.02.2012 10:25 Uhr von Borgir
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
allerdings: fassunglos.....aber gut, keine Ausnahme hier sondern eher die Regel.
Kommentar ansehen
12.02.2012 10:28 Uhr von Borgir
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
wobei: die Techdemo schon beeindruckend ist.
Kommentar ansehen
12.02.2012 11:07 Uhr von Slaydom
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
schockiert kann: man nur sein, wenn die Grafik richtig scheiße aussieht, anders ist es die beeindruckung
Kommentar ansehen
12.02.2012 11:21 Uhr von Jonny0r
 
+40 | -4
 
ANZEIGEN
uhmm mir wäre es lieber wenn der Grafik wahn mal aufhören würde und man sich wieder auf die qualität der spiele konzentriert, ich bin 28 und hab schon seit damals dem Amiga / NES zeiten gezockt, aber mir kommt es immer wieder vor als ob die spiele früher einfach mehr spass gemacht haben..

heute kann mich einfach nix mehr überraschen und es wird nur grafik grafik grafik.. dann wird uns auf dem PC ne tolle tech demo gezeigt was das ding alles kann und nachher wird sie um 50% beschnitten, weil das spiel mit engine für konsole entwickelt wurde und der PC nur ne billige portierung erhält..

ich find früher waren die spiele einfach besser und das mit weitaus weniger aufwand / geld..
Kommentar ansehen
12.02.2012 11:27 Uhr von Prrrrinz
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
ein minus: weil ich kann...

[ nachträglich editiert von Prrrrinz ]
Kommentar ansehen
12.02.2012 11:59 Uhr von str8fromthaNebula
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
ich bitte darum ! los los los
Kommentar ansehen
12.02.2012 12:38 Uhr von unomagan
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
Lustisch: Engines sind nicht mehr Limitiert. Da kann man fast nichts mehr Optimieren. Man muss nur bessere Grafik und Effekte produzieren....
Kommentar ansehen
12.02.2012 12:38 Uhr von msh1n0
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Grafikwahn: Deh ich genauso, allerdings zeigen einige Spiele, dass man auch ohne große Grafik durchaus Spielspaß entwickeln kann,
zum Beispiel Terraria, Limbo, der Klassiker Tetris oder für einige sogar Minecraft. Und die Fangemeinde von Nethack ist auch recht groß. Leider ist für die meisten Leute heutzutage die Grafik das einzige, was zählt und Spiele mit weniger aktueller Grafik werden von denen einfach nicht mehr beachtet. Schade drum...
Kommentar ansehen
12.02.2012 18:02 Uhr von Seppus22
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wäre mal wieder schick ein paar umfangreiche Spiele zu entwickeln, gerade im MMO Sektor. Irgendwie kommen nur noch Spiele raus die jeder 6 Jährige im Schlaf bestreiten kann.
Kommentar ansehen
12.02.2012 21:08 Uhr von Brecher
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schließ mich da an: Wenn ich allein schon lese, dass kein FFVII Remake kommen soll weil es aus heutiger Sicht zu Aufwändig wäre, merkt man schon, dass sich das ganze in die falsche Richtung entwickelt hat...
Kommentar ansehen
12.02.2012 22:01 Uhr von Nox-Mortis
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja und, keine Spielgrafik, ein Renderintro
Kommentar ansehen
13.02.2012 10:18 Uhr von Smoothi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Immer dieses Grafikgeheul. Natürlich muss sich auch die Grafik weiterentwickeln. Das bedeutet doch aber nicht, dass Spiele ohne gescheiter Grafik scheiße sein müssn (Outcast <3) oder umgekehrt Spiele mit Top Grafik langweilig.

Meist wird doch sowieso eine vorhandene Engine verwendet und darauf basierend ein Spiel entwickelt. Dass die Spiele zz meistens schlecht sind, liegt aber nicht daran, dass wegen Grafik oder Konsolen Abstriche gemacht werden, sondern weil die erfolgreichsten Spiele nunmal die Schlechtesten bzw. Uninovativsten sind. (CoD etc.)

Richtig fesselnde Spiele gibts schon lange nicht mehr bzw. nur noch selten. Mich hat im Vergangenen Jahr beispielsweise Deus Ex - HR und Dead Space 2 ziemlich gefesselt. Wie da die Zahlen sind weiß ich nicht, aber soweit ich weiß war Dead Space 2 nicht der erfolgreichste und auch Deus Ex (1) wurde auch erst später ein Hit. Was heißt, dass solche (in meinen Augen) Perlen durchaus untergehen.

Um nochmal auf Outcast zurückzukommen. Es ist nach wie vor mein absolutes Fav-Spiel und hatte damals extrem viel zu bieten.... trotzdem floppte es. Also Grafik und Konsolen vermurxen in meinen Augen keine Spiele....sondern die Kunden die den Schrott in Massen kaufen

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?