11.02.12 18:18 Uhr
 137
 

Fußball/1. Bundesliga: Der VfB Stuttgart überrollt Hertha BSC

Am heutigen Samstagnachmittag besiegte der VfB Stuttgart das Team von Hertha BSC sehr deutlich mit 5:0 (4:0). 45.000 Besucher waren in der Stuttgarter Arena zu Gast.

Bereits zur Pause war die Partie durch die Tore von Vedad Ibisevic (24. Minute), Martin Harnik (28. und 41.) und Shinji Okazaki (32.) zu Gunsten der Gastgeber entschieden.

In der 58. Minute versenkte Lewan Kobiaschwili (Hertha) den Ball im eigenen Tor und stellte somit den 5:0-Endstand her.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Stuttgart, VfB Stuttgart
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein