11.02.12 15:21 Uhr
 878
 

VfB Stuttgart: Stefano Celozzi nicht im Kader, weil er Tickets über Facebook verschenkt hat

Stuttgarts Verteidiger Stefano Celozzi saß im DFB-Pokalspiel gegen den FC Bayern München auf der Tribüne. Auch im nächsten Match wird sich das wohl nicht ändern.

Manager Fredi Bobic hat ihn fürs Erste aus der ersten Mannschaft entfernt. Celozzi soll VIP-Karten, welche für seine Freundin bestimmt waren, über Facebook an Freunde weitergegeben haben.

"Stefano wollte einem seiner Freunde eine Freude machen. Er hatte nicht gedacht, dass daraus ein Problem werden könnte", erklärte Celozzis Berater Dirk Hebel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Facebook, Stuttgart, VfB Stuttgart, Stefano Celozzi
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2012 16:58 Uhr von Alice_undergrounD
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
und wo ist jetz: daran das problem? sind die blöd?
Kommentar ansehen
11.02.2012 17:48 Uhr von AnonymMic
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Verschenkt: Wer war sein Freund und Geschenke-Annehmer? Wulff? :)
Kommentar ansehen
11.02.2012 18:58 Uhr von Guddy83
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das Problem: dabei war, dass die Karten zu einem VIP-Bereich gehörten der ein geschützter Bereich für Spieler und deren Frauen/Freundinnen ist. Man darf auch Freunde mitnehmen wenn die Frau/Freundin keine Zeit/Lust hat. Aber Celozzi wollte zu Hause bleiben bei seiner kranken Freundin. Er hätte also einen Ersatz mitnehmen dürfen für seine Freundin,, aber nicht beide Karten für den geschützten Bereich verschenken.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?