11.02.12 11:08 Uhr
 336
 

"The Voice of Germany": Ivy Quainoo hat gewonnen

Am gestrigen Freitagabend war es soweit: das Finale von "The Voice of Germany" stand an und die Gewinnerin ist nun Ivy Quainoo.

Die 19-jährige Berlinerin konnte sich im Finale gegen ihre drei Konkurrenten durchsetzen und ist nun "The Voice of Germany". Mit 33 Prozent der Stimmen konnte sie die Zuschauer für sich gewinnen.

In die Wertung flossen aber nicht nur die Anrufe der Zuschauer ein, sondern auch die Käufe ihrer Single "Do You Like What You See".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Burnapple
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Gewinner, Sat.1, Castingshow, Voice of Germany
Quelle: www.bunte.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2012 11:56 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was? Wer?
Kommentar ansehen
11.02.2012 12:13 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
4 Wochen: "Weltkarriere" und dann wie üblich bei der Castinggrütze ein Tritt in den A****
Kommentar ansehen
11.02.2012 12:46 Uhr von kloetenpony
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ivy Quainoo klingt aber nicht: sehr nach Germany...
Kommentar ansehen
12.02.2012 12:04 Uhr von str8fromthaNebula
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nacktbilder or it didnt happen: her damit

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?