11.02.12 10:37 Uhr
 497
 

Fußball: Alessandro Del Piero soll Mädchen aus dem Koma geweckt haben

Ein 12-jähriges italienisches Mädchen ist nach einer Hirn-OP ins Koma gefallen. Auf Anraten der Ärzte bat ihr Vater, den Fußballprofi Alessandro Del Piero auf ein Tonband zu sprechen.

Die Ärzte meinten nämlich, dass die Stimme eines geliebten Menschen das Mädchen wieder wecken könnte.

Der Fußballprofi kam dieser Bitte nach und sprach "Ich hoffe, du wirst so schnell wie möglich wieder wach, um meine Tore und mich zu sehen." auf das Band. 24 Stunden später erwachte das Mädchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Burnapple
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Italien, Mädchen, Koma, Alessandro Del Piero
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2012 14:30 Uhr von DeLaVega1990
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie: lange lag sie denn schon im koma? ich mein wenn es nur ein paar tage zuvor gewesen wäre, wäre das hier nichts besonderes
Kommentar ansehen
11.02.2012 15:09 Uhr von LhJ
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
naja ich denke es ist unerheblich ob hier Gevatter Zufall geholfen hat oder der Trick wirklich funktionierte. Es ist eine sehr nette Geste vom Fußballprofi, das er der Bitte nachgekommen ist.
Gute Besserung an die kleine.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?