10.02.12 17:05 Uhr
 266
 

Seltener Fall: Männlicher Schimpanse kümmert sich um verstoßenes Affenbaby

Im Osnabrücker Zoo kann man derzeit ein seltenes Verhalten von einem männlichen Schimpansen beobachten, der sich liebevoll um ein ausgestoßenes Affenbaby kümmert.

Zoo-Revierleiter Wolfgang Festl sagt ebenfalls, dass sich der Schimpansenjunge "rührend um das Neugeborene gekümmert" habe.

Für ihn ist dies ein einzigartiger Fall und auch für das Baby nicht schlecht, denn ein kleiner Schimpanse kann auch tagelang ohne Nahrung auskommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Baby, Fall, Schimpanse, Aufzucht
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?