10.02.12 13:54 Uhr
 479
 

Niederlande: Streetartist kreiert durchscheinene Portraits aus Paketband und Skalpell

Der niederländische Streetartkünstler Max Zorn hat ein neues innovatives Mittel gefunden, um der Kunstrichtung einen neuen Aspekt zu verleihen.

Alleine mit einem Skalpell und Paketband bewaffnet zieht er durch die Straßen und kreiert damit riesige Portraits von Popstars oder Schauspielern.

Seine durchscheinenden Werke hängt Zorn über Straßenlaternen, die so in einem Sepia-Ton eine besonders nostalgische Atmosphäre erhalten.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Skalpell, Streetart, Max Zorn
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
"Mahnmal"-Künstler muss Abstand zu Haus von AfD-Politiker Björn Höcke halten
Australien: Zölibat-Abschaffung wegen Kindesmissbrauchsfällen empfohlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2012 18:11 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dachte erst die News sei doppelt doch da gibt es tatsächlich noch einen Künstler der das macht.
http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Pakistan: Selbstmordanschlag in Kirche - Mindestens acht Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?