10.02.12 13:54 Uhr
 478
 

Niederlande: Streetartist kreiert durchscheinene Portraits aus Paketband und Skalpell

Der niederländische Streetartkünstler Max Zorn hat ein neues innovatives Mittel gefunden, um der Kunstrichtung einen neuen Aspekt zu verleihen.

Alleine mit einem Skalpell und Paketband bewaffnet zieht er durch die Straßen und kreiert damit riesige Portraits von Popstars oder Schauspielern.

Seine durchscheinenden Werke hängt Zorn über Straßenlaternen, die so in einem Sepia-Ton eine besonders nostalgische Atmosphäre erhalten.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Skalpell, Streetart, Max Zorn
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2012 18:11 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dachte erst die News sei doppelt doch da gibt es tatsächlich noch einen Künstler der das macht.
http://www.shortnews.de/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?