10.02.12 09:27 Uhr
 479
 

Jedes sechste Kind in Deutschland wächst in suchtkranker Familie auf

Schätzungen zufolge lebt jedes sechste Kind in Deutschland in einer Familie, in der die Eltern suchtkrank sind.

Etwa 2,6 Millionen Kinder leben mit Eltern zusammen, die alkoholkrank sind. Die Eltern von etwa 40.000 Kindern sind außerdem drogenabhängig. In über 30 Städten soll nun mit einer Aktionswoche vom 12. bis 18. Februar darauf aufmerksam gemacht werden.

Die Aktion läuft unter dem Motto "Vergessenen Kindern eine Stimme geben". "Es gibt keine Patentrezepte. Das Risiko, selbst später süchtig zu werden, ist für diese Kinder hoch. Aber sie haben auch Ressourcen - und die müssen gestärkt werden", so ein Initiator.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: