10.02.12 08:34 Uhr
 1.667
 

Premiere für einen Topsportler: Audi TT RS Plus

Auf dem Autosalon in Genf 2012 wird der deutsche Autobauer Audi die neue Top-Version seiner TT-Modellreihe präsentieren.

Audi TT RS Plus heißt die Krönung der TT-Modellreihe, die nicht nur optisch sehr rassig als Coupé und Roadster ins Rollen kommen wird.

Denn 360 PS und 280 km/h Höchstgeschwindigkeit hat der Audi TT RS Plus zu bieten. Noch im Frühjahr wird das neue Modell bei den Audi-Händlern stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: digifant
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Premiere, Plus, Genfer Auto-Salon, Audi TT
Quelle: de.autoblog.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2012 11:47 Uhr von nachoben
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Okay... er hat 20PS mehr als der normale TT RS und 0,4s weniger auf 100..

Alles was in der Quelle sonst noch aufgezählt wird als merkmal vom Plus hat der TT RS schon gehabt... 1450kg, 19" Felgen, klappengesteuerte Auspuffanlage, Bicolor Elemente, Heckflügel, 280kmh Spitze (gut das musste man extra zahlen)

Das ist ein Performace-Kit, mehr nicht...
Eigentlich Kundenverarsche das als neue Version anzupreisen...
Kommentar ansehen
10.02.2012 15:18 Uhr von jeronimos_cadillac
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja: Man kann User nachoben schon recht geben.

Klingt schon nach einem Ausstattungspaket mit Preisvorteil + Leistungsteigerung.

Der TT RS Plus kostet 3.900 € mehr als der normale RS.
Sport-Abgasanlage (1.000 €), Carbon-Spiegel (1.100 €), vergleichbare 19-Zöller (1.500 €) und Carbon-Design Motorraum + Geschwindikeitsanhebung auf 280 kmh (1.600 €) kosten im normalen RS zusammen 5.200 €. Also immerhin ein Preisvorteil von 1.300 €.
Dazu kommen Gewichtsreduzierung um 75 kg und 20 Mehr-PS.

Das reicht im Plus mit s-tronic dann für einen Sprint 0-100 kmh in 4,1 sek. Damit knöpft der Plus dem fast doppelt so teuren R8 Achtender (430 PS) eine halbe Sekunde ab. Dem gut dreimal so teuren R8 V10 (525 PS) ist er dicht auf den Fersen und gibt sich um nur 0,2 sek geschlagen. Dies ist wohl auch der Grund warum Audi dem Plus nur 20 PS mehr spendiert hat.

Aber für TT-Interessenten mit besonders sportlichen Ambitionen ist der Plus wohl eine sinnvolle Ergänzung.

[ nachträglich editiert von jeronimos_cadillac ]
Kommentar ansehen
10.02.2012 18:06 Uhr von wussie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
4,1 Sekunden? Glaube ich nicht. Das will ich erstmal sehen.

[ nachträglich editiert von wussie ]
Kommentar ansehen
17.02.2012 18:04 Uhr von MrKnowItAll
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
schau hin http://www.youtube.com/...

ist der normale TTRS mit 340PS... Sind um die 4,2 sekunden...
Ich saß da mal drin. Und die Kiste brennt.

http://www.youtube.com/...

Der kommt auch ziemlich genau auf die Werksangabe von 5,8 sekunden

AUDI forever

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?