09.02.12 19:50 Uhr
 181
 

Empire State Building: Treppenwettlauf wurde wieder von Deutschem gewonnen

Der deutsche Thomas Dold gewann den jährlich stattfindenden Treppenwettlauf des Empire State Buildings. Er schaffte die etwa 1.600 Stufen in zehn Minuten und 28 Sekunden. Dies ist umso beeindruckender, da Herr Dold das Wettrennen zum siebten Mal in Folge gewonnen hat.

Schnellste Frau war Melissa Moon aus Neuseeland mit zwölf Minuten und 39 Sekunden.

Der Treppenwettlauf fand zum 35. Mal statt und es sind ca 650 Menschen angetreten um die 86 Stockwerke per Treppe zu meistern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neutrino
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Reise, Treppe, Empire State Building, Treppenlauf
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben