09.02.12 19:12 Uhr
 367
 

Madonna-Fan bittet israelischen Premier mit Iran-Krieg bis nach Tournee zu warten

Offenbar ist diesem Madonna-Fan die Israel-Tour seines Stars so wichtig, dass er wichtige Weltereignisse nicht so ernst nimmt.

Der Israeli bat nämlich den Premier Benjamin Netanjahu mit einem Krieg gegen den Iran doch bitte so lange zu warten, bis das Konzert Madonnas vorbei ist. Der Superstar wird am 18. Juni seine Tournee in Tel-Aviv beginnen.

Dazu gründete er eigens eine Facebook-Gruppe um Unterstützer für die eigenartige Bitte zu mobilisieren: "Bibi! Keinen Krieg mit dem Iran vor Madonnas Auftritt am 29. Mai", so der anonyme Madonna-Fan.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Iran, Krieg, Fan, Premier, Madonna, Tournee
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen