09.02.12 13:03 Uhr
 636
 

Günther Jauch verklagt einstigen Werbepartner, die Süddeutsche Klassenlotterie

Moderator Günther Jauch hat jahrelang für die Süddeutsche Klassenlotterie (SKL) geworben, doch nun verklagt er seinen einstigen Werbepartner.

Jauch möchte 780.000 Euro Schadensersatz, weil die SKL auch nach Beendigung des Werbevertrags weiter mit dem Moderator geworben hatte.

Die SKL hat bereits angekündigt, auf ihrer Homepage die Bilder von Günther Jauch auf Rückschau-Seiten belassen zu wollen. Ende März soll das Urteil gefällt werden.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Klage, Werbung, Günther Jauch, Werbepartner, SKL
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Kuriose Panne bei "Wer wird Millionär?": Mitarbeiter rufen Günther Jauch an
Günther Jauch schimpft in "Wer wird Millionär" über Diddl-Mäuse: "Ich hasse sie"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2012 12:25 Uhr von Winkle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bevor sich hier das Bild aufdrängt, er sei gierig oder so:

«Von meinen Werbeeinnahmen behalte ich keinen Cent. Wird alles verschenkt», so Jauch.

Ich glaube ihm...
Kommentar ansehen
13.02.2012 10:49 Uhr von Nasa01
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Winkle: Ich nicht.
Wer verschenkt schon Millionen.
Kommentar ansehen
13.02.2012 15:38 Uhr von Winkle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Nasa: na der, der schon Millionen hat und für den es keinen Unterscheid mehr macht.

Außerdem ist er von der Mentalität her so. Er lebt ziemlich bescheiden. Sehr sympathisch. Und nein, er tut nicht nur so... so was gibt´s.

Milliardär Warren Buffet lebt wohl immer noch in seinem kleinen Reihenhaus (war übrigens mal eine Frage bei ´Wer wird Millionär´ soweit ich mich erinnere) und spendet auch fast alles.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Günther Jauch kritisiert ARD für zu viel Einmischung in seine Talk-Show
Kuriose Panne bei "Wer wird Millionär?": Mitarbeiter rufen Günther Jauch an
Günther Jauch schimpft in "Wer wird Millionär" über Diddl-Mäuse: "Ich hasse sie"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?