09.02.12 12:49 Uhr
 628
 

RTL II zeigt preisgekrönte Serie "Game of Thrones" an einem Wochenende am Stück

Es ist schon länger bekannt, dass sich der Sender RTL II die Fernsehserie gesichert hat (ShortNews berichtete), die sich bei den Emmys und auch bei den Golden Globe Awards unter den Nominierten für die beste Serie befand. Nun wurde verkündet, dass man den Fantasy-Epos als Event ausstrahlen wird.

Die komplette erste Staffel der Serie wird am Stück gezeigt. Ab 23. März um 20.15 Uhr wird die Serie an einem Wochenende ausgestrahlt.

Die Serie basiert auf der Romanreihe "Das Lied von Eis und Feuer" von George R. R. Martin und handelt von einem Königreich, in dem unter rivalisierenden Adelshäusern ein Machtkampf entbrennt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Wochenende, Event, RTL II, Game of Thrones
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
"Game of Thrones"-Autor bitter zu Donald-Trump-Sieg: "Winter is coming"
Wird neue HBO-Serie "Westworld" genauso erfolgreich wie "Game of Thrones"?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2012 13:02 Uhr von Mancman22
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Super Serie! Man kann nur hoffen RTL 2 hält sich am Schneidepult zurück...
Kommentar ansehen
09.02.2012 14:14 Uhr von Katü
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Am Stück? Also 3 Folgen am Freitag Samstag und Sonntag. Jeweils ab 20:15 ist meiner Meinung nicht am Stück.
Kommentar ansehen
09.02.2012 15:11 Uhr von sonikku
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Man sollte wissen, gerade als Newsschreiber, dass man Titel und Artikel nicht vermischen darf. Du hast aber nur in der Überschrift den Namen der Serie erwähnt, und nicht, wie es zwingend notwendig wäre, im Text selbst.
Kommentar ansehen
10.02.2012 09:17 Uhr von Minka51
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Klasse Serie! Habe weniger erwartet, trotz der sehr euphorischen Kritiken und war dann äußerst positiv überrascht.
Kommentar ansehen
10.02.2012 10:54 Uhr von -The_Dude-
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Grmpf: Und über die Hälfte wieder rausgeschnitten, weil Blut fliesst und die Sexszenen zu explizit sind.

[ nachträglich editiert von -The_Dude- ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
"Game of Thrones"-Autor bitter zu Donald-Trump-Sieg: "Winter is coming"
Wird neue HBO-Serie "Westworld" genauso erfolgreich wie "Game of Thrones"?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?