09.02.12 11:23 Uhr
 1.865
 

USA: Eineiige Zwillingsschwestern - Eine ist kleinwüchsig

Die 13-jährigen Zwillinge Sienna und Sierra Bernal aus Houston (Texas) sind weltweit einzigartig. Die beiden Schwestern trennt eine Körpergröße von 30 Zentimetern. Ursache ist eine gestörte Zellteilung, auch primordialer Zwergwuchs genannt. Nur 200 Menschen weltweit leiden daran.

Die eine Zwillingsschwester ist normal entwickelt. Die kleinere von ihnen hat die Größe eines Sechsjährigen und wird wahrscheinlich nicht mehr wachsen. Die Schwestern selbst stört es nicht, sie unternehmen viele Dinge gemeinsam. Auf dem Ultraschall war der kleine Zwilling nicht zu sehen.

Die Zwillinge wurden drei Monate zu früh geboren. Sienna, die damals knapp über ein Pfund wog, gab man nur eine Überlebenschance von zehn Prozent. Sie musste extra operiert werden, um danach ein Hörgerät tragen zu können, weil ihre Ohren so klein waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: USA, Schwester, Zwillinge, Zwerg
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: Trotz heftigem Erdbeben operierte Herz-Chirurg Neugeborenes erfolgreich
Diese fünf Tipps sollen einem sofort beim Einschlafen helfen
Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2012 11:47 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+23 | -1
 
ANZEIGEN
"Eine ist so klein wie ein Zwerg": Was ist denn das für ein Vergleich?
Als nächstes, Dunkelhäutiger ist schwarz wie die Nacht?
Kommentar ansehen
10.02.2012 13:28 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@kooljo: Ja eineiige Zwillinge sind genetisch gleich. Das heisst ja aber nicht das äußere Einflüsse einen Zwilling nicht verändern können.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?