08.02.12 21:18 Uhr
 2.050
 

Aktuelle Kälte: Erfrierungen drohen bereits nach 30 Minuten

Derzeit sind die Temperaturen in ganz Europa so tief, wie schon lange nicht mehr. Dies bringt auch gesundheitliche Risiken mit sich. Bei aktuell sehr tiefen Temperaturen, beginnen ungeschützte Hautstellen bereits nach 30 Minuten zu erfrieren.

Wichtige Warnsignale sind Kribbeln, Stechen und schlussendlich Gefühlslosigkeit der Haut. Man sollte also auf seinen Körper hören, auch dann, wenn man draußen Sport treibt.

Der Kälteschmerz wird Dank des Proteins Nav1.8 des Natriumkanals auch dann noch übertragen, wenn zum Beispiel die Nerven, die für das Tastempfinden verantwortlich sind, längst nur noch eingeschränkt arbeiten. Der Körper sendet seine Signale also deutlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neutrino
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Körper, Kälte, Signal, Kältewelle, Erfrierung
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2012 21:18 Uhr von Neutrino
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Die Quelle geht noch auf die extreme Leistung von Wim Hof ein, der im Januar 2007 einen Halbmarathon (21 Kilometer) im finnischen Polarkreis auf nackten Sohlen absolvierte. Hier zeigt sich, was der Mensch durch jahrelanges Training zu leisten und auch auszuhalten vermag.
Der "Normalbürger" sollte sich aber angemessen kleiden und die Kälte nach Möglichkeit verlassen, wenn es unangenehm wird.
Kommentar ansehen
08.02.2012 21:28 Uhr von Rheinnachrichten
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Hmmm: Minus 10 bis 20 Grad Kälte - Erfrierungen - Kribbeln und Gefühllosigkeit.

Verdammt, jetzt wird mir nach der heutigen Radtour Einiges klar.
Danke, lieber Focus, dass wir das nun wissen.
Kommentar ansehen
08.02.2012 21:45 Uhr von kloetenpony
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Was: schließen wir daraus wir schicken unseren Lügen-Präsidenten für 2 Std. nackt in die kälte Berlins...
Kommentar ansehen
08.02.2012 22:19 Uhr von 1234321
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Mein kleiner Zeh ist ganz schwarz geworden, und fault gerade ab. Aber es tut nicht weh !!
Kommentar ansehen
09.02.2012 01:58 Uhr von Intolerant
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
NEIN: Wenns draußen kalt ist wird einem kalt und wenn man draußen naggisch rumrennt wird einem noch kälter?? VERSCHWÖRUNG!!!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN