08.02.12 21:04 Uhr
 189
 

Genfer Autosalon: Opel wird elektrisches Fahrrad präsentieren

Auf dem Genfer Autosalon, der für die Öffentlichkeit vom achten bis 18. März geöffnet ist, wird Autoproduzent Opel aus Rüsselsheim ein elektrisches Fahrrad präsentieren.

Das elektrische Fahrrad, es trägt den Namen Pedelec RAD e, könnte der Vorläufer einer Serienproduktion werden.

Das Pedelec RAD e verfügt über einen Elektromotor mit 250 Watt. Der Akku soll eine Reichweite von 60 bis 145 Kilometer haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Fahrrad, Autosalon, Elektroantrieb
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2012 23:40 Uhr von Bratzky
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ok ok dann wird´s halt nix mit nem Elektroauto...macht ja nichts...Fahrad tut´s ja auch...wobei, so´n paar elektrische Schuhe...das wär ja auch mal was...äh..ich mein ja nur, falls das mit dem Fahrrad dann auch nicht so richtig funktioniert

:D

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?