08.02.12 20:53 Uhr
 63
 

Warstein: Schwerer Verkehrsunfall fordert vier Verletzte

Ein schwerer Verkehrsunfall in Warstein hat am gestrigen Dienstagnachmittag vier leicht verletzte Personen gefordert.

Ein 18 Jahre alter Astra-Fahrer war aus noch ungeklärten Gründen in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem entgegenkommendem Opel Corsa kollidiert.

In diesem saßen eine Mutter und ihre beiden Kinder. Alle vier Personen wurden bei dem Crash leicht verletzt. An beiden PKW entstand Totalschaden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Verletzte, Verkehrsunfall, Warstein
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2012 04:02 Uhr von iarutruk
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@autor in den bedingungen von shortnews steht, dass man den bericht aus der quelle nicht wörtwörtlich wiedergeben soll, dennoch sollte der wahrheitsgehalt gewahrt bleiben.
aber spencinatörchen denkt, dass niemand die quelle lesen wird. denkste!! wenn ich deinen namen lese, lese ich bestimmt die quelle.

zur news: die auto nach rumänien, polen, in die osteuropäischen länder verkauft, laufen die in einem halben jahr wieder. im westen gibst da nur noch die presse.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?