08.02.12 18:33 Uhr
 1.654
 

Formel 1: Michael Schumacher mit Bestzeit im alten Boliden

Auf dem 4,42 km langen Circuito de Jerez hat Michael Schumacher mit seiner Tagesbestzeit von 1:18,561 Minuten alle anderen Fahrer abgehängt. Allerdings war der Bolide aus dem Vorjahr noch mit einem Diffusorsystem ausgerüstet, welches in der neuen Saison nicht mehr zugelassen ist.

Allerdings wird Schumacher zwischen dem 21. und 24. Februar erneut zu Testfahrten auf dem Circuito de Jerez antreten und sich dann mit seinem neuen Boliden gegenüber der Konkurrenz beweisen müssen. Dort wird er dann zusammen mit Teamkollege Nico Rosberg um die schnellste Runde kämpfen.

Allerdings hält sich Schumacher noch mit einer Prognose über die kommende Saison zurück. Insgesamt absolvierte er 132 Rennrunden in seinem Wagen. Als Nächstes geht Sebastian Vettel am morgigen Donnerstag mit seinem neuen Formel-1-Wagen auf Testfahrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Michael Schumacher, Bolide, Bestzeit
Quelle: www.ftd.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2012 19:15 Uhr von Kati_Lysator
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@autor
drei sätze fangen mit "allerdings" an. allerdings sind es dann doch mehr sätze die du geschrieben hast. mir passiert so was auch immer mal. allerdings merke ich es manchmal, wenn ich mir alles noch mal durchlese.
meine wiederholungtäter sind "auch", "noch" und "mal". andere wiederholen sich natürlich auch noch mal.

beim nächsten mal wirds wieder besser, allerdings bei der menge an eingelieferten news....

ist nicht bös gemeint

[ nachträglich editiert von Kati_Lysator ]
Kommentar ansehen
08.02.2012 19:58 Uhr von Zixxel
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Der Michael ist doch nicht wirklich SchuHmacher, oder?
Darfst ruhig das "h" weglassen... :-)
Kommentar ansehen
09.02.2012 07:50 Uhr von jaxdeluxe
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
"Dort wird er dann zusammen mit Teamkollege Nico Rosberg um die schnellste Runde kämpfen."

Hm besitzt du hellseherischer Fähigkeiten, oder fahren dort nur die beiden?
Kommentar ansehen
09.02.2012 11:00 Uhr von hboeger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Allerdings muss man nicht so oft "allerdings" schreiben, auch wenn "allerdings" gut ankommt.

( Ist auch nicht bös gemeint !)

[ nachträglich editiert von hboeger ]
Kommentar ansehen
11.02.2012 00:39 Uhr von madmoe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@jaxdeluxe: " "Dort wird er dann zusammen mit Teamkollege Nico Rosberg um die schnellste Runde kämpfen."
Hm besitzt du hellseherischer Fähigkeiten, oder fahren dort nur die beiden? " "

Lies bitte mal deinen eigenen Kommentar und dann geh nochmal in dich...

"Dort wird er dann ZUSAMMEN mit Teamkollege Nico Rosberg um die schnellste Runde kämpfen"

Nicht gegen ihn, nein, quasi gemeinsam - gegen den Rest natürlich!
Kommentar ansehen
18.02.2012 23:44 Uhr von MrKnowItAll
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diese Saison: Packen es der Mercedes AMG jungs! Und Schumi wird Weltmeister... Also ich hoffe zumindest :)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?