08.02.12 17:56 Uhr
 426
 

Schwerte: Zugefrorener Teich wurde mit kleinem und großem Hakenkreuz beschmiert

In Schwerte (Nordrhein-Westfalen) haben Unbekannte einen zugefrorenen Teich mit einem kleinen und einem großen Hakenkreuz beschmiert.

Feuerwehrmänner rückten an und setzten einen Wasserwerfer ein, um die verbotenen Symbole zu entfernen.

"Wir werden das an den Staatsschutz in Dortmund weitergeben", so die Kreispolizei Unna. Die Polizei hatte eine Anzeige "von Amts wegen" aufgegeben, an die sich die Stadtverwaltung von Schwerte anschloss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Feuerwehr, Hakenkreuz, Teich, Schwerte
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: Islamverein verboten, Moschee geschlossen
Belgien: Nach London-Attacke - Anschlagversuch in Antwerpen gescheitert
Terroranschlag in London: Täter war Brite

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2012 18:30 Uhr von 4thelement
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Schade das das Eis schon: zu dick & fest war ;-)
Kommentar ansehen
08.02.2012 20:33 Uhr von Götterspötter
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Wegen so einen Kinderkram werden Steuergelder verplempert - in 2-3 Wochen wäre das einfach weggeschmolzen

Und solchen Trittbrettfahrern dann auch noch öffentliche Lobby geben .... ist doch paranoid !
Kommentar ansehen
09.02.2012 10:01 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dank der Temperaturen kann das ein lang andauernder Spaß werden... Nachts malen, tagsüber kommt die Feuerwehr...

Naja, solang wir sonst nicht´s wichtiges in diesem Land haben soll´s mir recht sein.
Kommentar ansehen
09.02.2012 10:05 Uhr von Aratie
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Götterspötter: Und wie recht du mal wieder hast...
Also wenn die ja bei sowas schon so ne riesen welle machen, sollen se sich mal nen eimer farbe und nen pinsel nehmen und auf allen laternen, garagen und hauswänden die hakenkreuze übermalen -.-

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer
Martin Schulz-Hype: Immer mehr junge Menschen wollen SPD wählen
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?