08.02.12 12:42 Uhr
 1.658
 

Nach katastrophalen Hygiene-Mängel: Müller-Brot wird Gütesiegel entzogen

Nachdem bei der Müller-Bäckerei schwere hygienische Mängel festgestellt wurden und ihre Produktion in der eigenen Großbäckerei gestoppt wurde, folgt nun der nächste Schlag gegen das Unternehmen.

Die Deutsche Landwirtschaftliche Gesellschaft (DLG) entzog Müller-Brot das Gütesiegel. Diese Auszeichnung bekam Müller noch im vergangenen Oktober für den Geschmack und die Sensorik ihrer Waren.

"Sollten die Behörden wieder grünes Licht erteilen und Müller-Brot die Produktion aufnehmen, werden wir uns mit der Firma zusammensetzen", so Thomas Schmidt von der DLG zu dem Schritt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mangel, Hygiene, Brot, Müller, Gütesiegel
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2012 13:02 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+12</