07.02.12 14:53 Uhr
 310
 

Beyoncé Knowles: Einen Monat nach der Geburt von Babybauch nicht die Spur zu sehen

Nur einen Monat nach der Geburt ihrer Tochter glänzt Beyoncé mit einer makellosen Figur in einem sexy roten Kleid, als wäre sie nie schwanger gewesen. Die Diva trug Schmuck von Ofira & Lorraine Schwartz, eine Handtasche von Alexander McQueen und High Heels von Christian Louboutin.

Vorbei ist also die Zeit, als sie Jay-Zs Schlabber-T-Shirts trug. Zu ihrem ersten öffentlichen Auftritt kam sie in die Carnegie Hall, wo ihr Ehemann Jay-Z auftrat.

Dabei hatte Baby Blue Ivy Carter erst am siebten Januar das Licht der Welt erblickt. Doch Beyoncé lächelte auch stolz, als sie jetzt kürzlich ihre heiße Figur im Cocktailkleid von Alice Temperley zur Schau stellte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Monat, Geburt, Spur, Beyoncé Knowles, Babybauch
Quelle: www.dailymail.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2012 15:09 Uhr von fuxxa
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Da sie dafür nen fetten Arsch hat, wars vielleicht auch ne Arschgeburt

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?