07.02.12 12:47 Uhr
 1.038
 

Größe des Penis eines mutmaßlichen Kinderschänders könnte zum Beweisstück werden

Vor dem Landgericht Halle (Saale) findet derzeit ein Prozess gegen einen 48-jährigen Mann und seine zwei Jahre jüngere Frau statt. Den beiden wird vorgeworfen, ihre beiden Pflegekinder Erik und Jasmin über mehrere Jahre missbraucht zu haben. Dabei kommt auch die Glaubwürdigkeit der Opfer zur Sprache.

Ein Psychologe fertigte dazu ein Glaubwürdigkeitsgutachten an, darin wird die Glaubwürdigkeit des Mädchens zum von ihr geschilderten Missbrauch angezweifelt. Der Angeklagte äußerte, dass sein Penis viel kleiner sei, als vom mutmaßlichen Opfer beschrieben.

Auch die mitangeklagte Frau zweifelt die Glaubwürdigkeit des Mädchens an: "Wenn ich Ihnen sagen würde, dass der Penis meines Mannes nur einen Zentimeter groß ist - wie würden Sie die Glaubwürdigkeit von Jasmin dann bewerten?", sagte sie dem Gericht. Der Prozess wird fortgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Penis, Beweis, Stück, Größe
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2012 14:34 Uhr von jwerner111
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
hmm Hier hilft nur die gute alte Bauernweisheit:
An der Nase eines Mannes erkennt man seinen Johannes !
Kommentar ansehen
15.02.2012 17:17 Uhr von sagnet23
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dann mal den Beweis auf den Tisch und ausmessen.
und falls das Ergibt dass das Mädel recht hat direkt für die Asservatenkammer einbehalten.

Ausserdem dürfte die Grössenangabe durch ein kleines Mädchen eh relativ vergrössern, schon allein aus dem Blickwinkel heraus.



[ nachträglich editiert von sagnet23 ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?