07.02.12 09:48 Uhr
 2.859
 

iPhone 5: Erscheinungstermin durchgesickert?

Aus dem asiatischem Raum, wo bekanntlich viele Teilehersteller von Smartphones ansässig sind, scheint ein Termin für die Veröffentlichung des iPhone 5 durchgesickert zu sein. Apple scheint sich auf den Juni 2012 festgelegt zu haben.

Dieser Termin macht auch Sinn, da der Konkurrent Samsung das Galaxy S3 im Sommer vorstellen wird. Außerdem findet zu dieser Zeit wieder die Apple-Entwicklerkonferenz WWDC in San Francisco statt.

Auch zu den neuen Features des Smartphones gibt es bisher nur Gerüchte. Es wird viel über die Displaygröße, die Kamera und mögliche NFC-Integration diskutiert. Vermutlich wird das iPhone größer werden. Andere Modelle haben statt des 3,5-Zoll-Display des iPhone beispielsweise 4,65 Zoll oder mehr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ouster
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, Asien, iPhone 5, Feature, Erscheinungstermin
Quelle: pc.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2012 10:48 Uhr von Orion-P
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Toll: und welche Fehler wurden nun wieder ausgebessert?

Wieder werden dem Konsumenten neue "Alte" Funktionen hübsch verpackt angeboten, wäre ein Update der Software für das IPhone 4s nicht einfacher ?
Kommentar ansehen
07.02.2012 11:35 Uhr von petergerthans
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Auf ein neues Diese ständigen Spekulationen um den Erscheinungstermin sind dermaßen für die Tonne und gehen mir nur auf die Nerven. Auch wenn ich selbst auf das iPhone warte...trotzdem, ob es jetzt am 12.06.12 oder 23.07.12 rauskommt ist doch vollkommen egal, oder nennt mir mal jemand einen sinnigen Grund warum er das iPhone unbedingt im Sommer 2012 unbedingt braucht?!
Ich hoffe nur das das iPhone NICHT größer wird, weil so nen riesen Koffer in der Hosentasche wie z.B. das Samsung Galaxy find ich ziemlich ätzend...
Kommentar ansehen
07.02.2012 11:41 Uhr von Aggronaut
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Apple muss was unternehmen: die ios gui hat sich doch ziemlich abgenutzt. ich nutz das iphone gerne, aber mich langweilt das inzwischen.

das gerät wird flacher leichter und hat hoffentlich ein grösseren bildschirm.
Kommentar ansehen
07.02.2012 12:46 Uhr von nightfly85
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Zitat Autor: >> Inzwischen gibt es jedenfalls ernst zunehmende Konkurrenten für das IPhone

Nein, iPhone selbst verliert immer mehr Marktanteile ggü. Android-Handys. Das ist aber schon seit fast einem Jahr so.
Kommentar ansehen
07.02.2012 13:38 Uhr von bimmelicous
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@nightfly: das ist schon länger als 1 Jahr so. Seitdem es Android gibt verliert Apple Marktanteile. Alles andre ist unlogisch.

Ansonsten schließe ich mich Petergerthans an. Auf 4 Zoll lass ich mich noch ein aber größer sollte es nun bitte nicht werden.
Kommentar ansehen
07.02.2012 15:21 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wer legt auf diese News überhaupt noch einen Wert?

Damit hat man SN auch ein halbes jahr vor dem iPhone 4S zugemüllt vonwegen iPhone 5... bald ;)

Ich würde so feiern, wenn Apple die iPhone 4 Serie noch 1 - 2 Jahre fortsetzt, bis zu dem Punkt wo es auch dem letzten Berichterstatter einfach nur peinlich wäre das Wort iPhone 5 in den Mund zu nehmen ^^
Kommentar ansehen
07.02.2012 16:31 Uhr von Matze_Inne_Hood
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@nightfly und bimmel: Ihr vergleicht mal wieder Äppel mit Birnen.....

Android ist kein Telefon... = ES IST EIN BETRIEBSSYSTEM

und zu den verlierenden Marktanteilen gibt es wohl andere BESTÄTIGTE Aussagen....

Samsung Marktanteil ende 2011: 23,5%
Apple Marktanteil ende 2011: 22,8%

http://9to5mac.com/...

nich immer Sh ic e quatschen wenn man keene Ahnung hat ;)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?