06.02.12 20:23 Uhr
 81
 

Hermeskeil: Eine Tote bei Hausbrand

In der heutigen Montagnacht ist eine 85-jährige Frau bei einem Wohnungsbrand ums Leben gekommen.

Anscheinend ist das Feuer in der Küche im Erdgeschoss ausgebrochen. Die alleinstehende Dame hielt sich im Schlafzimmer im Obergeschoss auf, wo sie aufgrund einer Rauchvergiftung starb.

Die Feuerwehr konnte aufgrund der starken Rauchentwicklung nur mithilfe von Atemschutzgeräten die tote Frau bergen.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tote, Rentner, Hausbrand, Rauchvergiftung
Quelle: www.polizei.rlp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - Beide tot
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Hundebesitzer haben seltener einen Herzinfarkt
"Justice League": Ben Affleck hatte von Filmset Batarang geklaut
Moskau-Veto im Sicherheitsrat: Untersuchungen in Syrien blockiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?