06.02.12 17:00 Uhr
 164
 

"Metallica"-Gitarrist Kirk Hamett spielte wieder mit Ex-Kollegen von "Exodus"

Bevor Kirk Hamett als Gitarrist bei "Metallica" einstieg, spielte er bei der Band "Exodus". Nun hat Hamett zum zehnten Todestag des "Exodus"-Sängers Paul Baloff wieder mit der Band gespielt.

Am 4. Februar wurde zum Anlass des Todestages Baloffs ein Konzert organisiert. Dabei spielten unter anderem Bands wie "Heathen" oder "Forbidden". "Exodus" traten auch auf und boten einige Gastmusiker auf der Bühne.

Darunter befand sich auch der jetzige "Metallica"-Gitarrist Kirk Hamett. Der Gitarrist war von 1980 bis 1983 Mitglied bei "Exodus".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, Gitarrist, Metallica, Todestag, Gastauftritt
Quelle: www.metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
"Gorilla" oder "Guerilla"? TV-Kommentator über Tennisstar Venus Williams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2012 17:00 Uhr von Borgir