06.02.12 13:35 Uhr
 212
 

Neue Liste: Das sind die beliebtesten Neuwagen bei Frauen

Eine neue Studie des Center Automotive Research (CAR) an der Universität Duisburg-Essen bringt es ans Licht: Frauen fahren am liebsten auf Kleinwagen ab.

Dabei spielt die Marke nur eine untergeordnete Rolle, das Aussehen ist demzufolge wichtiger. Klarer Gewinner in dieser Liste ist der Suzuki Alto. Bei ihm sind 62 Prozent aller Neuwagenkäufer Frauen.

Knapp dahinter mit 61,6 Prozent landet der Ford Ka auf dem zweiten Platz. Platz drei sichert sich der Nissan Micra. Bei ihm beträgt der Anteil weiblicher Käufer 60,3 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Frau, Auto, Kleinwagen, Neuwagen, Beliebtheit
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2012 16:54 Uhr von omar
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wage zu widersprechen Frauen fahren auch auf große Fahrzeuge ab, allerdings verdienen sie meist weniger, als die Männer, und können sich daher nur den Kleinwagen leisten...
Kommentar ansehen
07.02.2012 18:35 Uhr von zisisani
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer soll das glauben Der Grund ist warscheinlich das sie immer den kleinen Zweitwagen fahren

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet
USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?