06.02.12 12:36 Uhr
 107
 

Fußball: Coach von Eintracht Frankfurt monierte "Fallsucht" der Düsseldorfer

In einer Woche muss der Tabellenzweite Eintracht Frankfurt beim Tabellenführer Fortuna Düsseldorf antreten. Vor dem Match hat Coach Armin Veh schon einmal verbal gegen die Düsseldorfer "Fallsucht" geledert. Vor allem Sascha Rösler war das Ziel seiner Kritik.

"Es geht mir auf den Keks, dass es da einen Spieler gibt, der so theatralisch ist. Das hat mit Fußball nichts zu tun. Zehn Elfmeter sprechen für sich. So schnell, wie die teilweise fallen, brauchen wir einen wirklich guten Schiedsrichter", sagte Veh.

Die Fortuna hat in der laufenden Saison schon zehn Strafstöße erhalten. Bei den Frankfurtern waren es lediglich zwei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Eintracht Frankfurt, Fortuna Düsseldorf, Armin Veh
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2012 12:36 Uhr von angelina2011
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Na ja. Kommt da wieder die Mimose von Veh durch. Oder hat er nur Schiss, das man in Düsseldorf eine Klatsche bekommt.
Kommentar ansehen
06.02.2012 18:10 Uhr von urxl
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: Nein, Veh hat einfach nur Recht. Von den 10 Elfmetern waren 4-5 wirklich fragwürdig, um es mal vorsichtig zu formulieren.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt
Fußball/Eintracht Frankfurt: Der Verein stellt Dauerkarten-Rekord auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?