06.02.12 06:51 Uhr
 457
 

Fidel Castro veröffentlicht Memoiren

Der kubanische Ex-Präsident Fidel Castro veröffentlicht den ersten Teil seiner Memoiren. Der schon häufig totgesagte Castro gab wieder ein Lebenszeichen von sich, er präsentierte in Havanna den ersten Teil seiner Autobiografie.

Das Werk umfasst circa 1.000 Seiten und trägt den Titel: "Guerillero del tiempo". Man könnte es etwa mit "Rebell der Zeit" ins Deutsche übertragen.

In dem Machwerk bespricht Castro seine Kindheit bis zum Sieg in der kubanischen Revolution 1959. Damals löste Castro den Diktator Fulgencio Batista ab. Geschrieben hat er das Werk nicht selbst, sondern die kubanische Journalistin Katiuska Blanco.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KerryKing
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Buch, Veröffentlichung, Fidel Castro, Memoiren, Lebenszeichen
Quelle: www.fr-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Gerhard Schröder vertritt Regierung bei Trauerfeier für Fidel Castro
Kuba: Fidel Castro gestorben
Kuba: Fidel Castro wird 90 - oder doch erst 89 Jahre alt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2012 09:58 Uhr von architeutes
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Ob man nun für oder gegen ihn ist , eins steht fest, er ist einer der großen Männer die Geschichte
geschrieben haben .
Und mit einer handvoll Männer übers Meer zu kommen und
Diktator Batista davon zu jagen macht ihn sympatisch .
Kommentar ansehen
06.02.2012 12:11 Uhr von Aratie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fehler? "den ersten Teil seiner Autobiografie" -- "Geschrieben hat er das Wer nicht selbst"

Somit ist es doch auch keine Autobiografie, sondern schlichtweg eine normale Biografie.

Und wen sein Leben (also mehr als das was man eh schon weiß) interessiert hat jetzt erstmal ne Menge Lesestoff
Kommentar ansehen
06.02.2012 15:10 Uhr von KerryKing
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Aratie: Hast recht mit der Autobiografie, da hab ich mist gebaut, war aber auch spät in der nacht...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Gerhard Schröder vertritt Regierung bei Trauerfeier für Fidel Castro
Kuba: Fidel Castro gestorben
Kuba: Fidel Castro wird 90 - oder doch erst 89 Jahre alt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?